Am 1. September folgte ich einer Einladung zur Mediengala des GOP. Das GOP (Georgpalast) hat nämlich einen weiteren Standort in Bonn dazu gewonnen. Mein Beitrag ist inzwischen schon etwas verspätet – dafür hat das GOP inzwischen geöffnet und auch ihr solltet mal einen Abend dort verbringen.
Der siebste Standort ist nun in Bonn, nach 1 Jahr Umbau ist das GOP in bester Lage eröffnet. Eingebettet zwischen Museumsmeile und dem Mariott (beste Küche in Bonn by the way – aber das GOP kann ganzschön gut mithalten!) im alten Regierungsviertel, nicht weit vom Rhein entfernt.
Die ersten drei Monate wird Plüfoli dort zu sehen sein.
Neben Theater besteht jedoch auch die Möglichkeit sich den ein oder anderen Cocktail in der Piano Bar zu gönnen oder sich einen Platz im Restaurant zu reservieren.
Auch während der Varieté Show könnt ihr euer Dinner genießen. Vor- und Hauptspeise werden vor der Show serviert und in der Pause gibt es das Dessert.
Ich bin ein Gastro-Mensch und möchte mich deswegen natürlich auch über Essen und Service äußern. Als erstes muss ich aber klar stellen, dass ich mich grade durch meine Erfahrung in der Gastro bei Veranstaltungen jeglicher Art dem Personal immer verbundener fühle als den Gästen. So bin ich gewill kein normaler Gast. Als “Vollblutkellnerin” schlüpfe ich daher viel zu schnell in die Rolle der Arbeitnehmerin und bin schneller per du mit dem Cast als mit den Gästen – zum Glück! Mir fehlt mein Beruf nämlich sehr. Es gibt meiner Meinung nach keine cooleren Leute als Gastronomen, Servicepersonal oder Barangestellte. Es gibt keine tollerantere Branche, irgendwie kommt man immer ins Gespräch. Das Essen fand ich toll, den Service noch besser. (Hallo Christopher!! Du warst natürlich am Besten von Allem!)
Ich persönlich habe mich vorher noch nie mit Varieté befasst und mich so einfach mal auf den Abend eingelassen. Zum Glück hatte ich eine ganz tolle Freundin als Begleitung dabei. Auch mit unserem Tisch hatten wir sehr viel Glück und unheimlichen Spaß.
gop1 gop2 gop3 gop4 gop5 gop6 gop7

Plüfoli ist ganz anders als ich es mit vorgestellt hatte und durchweg super lustig und interessant (und die Schausteller erst huii…) zu viel möchte ich hier jedoch nicht verraten, ihr solltet euch das Spektakel lieber selber mal ansehen. Für alle nicht Bonner – ihr findet ein GOP außerdem in Hannover, Bremen, Essen, Münster, Bad Oeynhausen und München. Vielleicht ist Plüfoli ja schon bald in euer Stadt.
Für Studenten kann man die Show übrigens ganz ohne Dinner sogar schon für 15 Euro anschauen.
Ich möchte mich nochmal ganz herzlich für die Einladung bedanken und eine Empfehlung für das GOP in Bonn aussprechen! Ich hatte wirklich einen ganz, ganz tollen Abend und durfte wieder super tolle Leute kennenlernen.

You May Also Like

2 comments

Reply

Wow, so ein schöner Abend!
Das Essen schaut einfach himmlisch aus! So ein schönes Steak!

Liebst, Colli
Mein Beautyblog – tobeyoutiful

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *