Favorites im Pflege und Beauty Bereich. Ich glaube ich muss nicht nocheinmal erwähnen, dass ich zur Zeit eingeschränkt bin durch meine Schusseligkeit. Aber ein paar Fotos habe ich dann doch für euch machen können, wobei das zusammen sammeln garnicht so einfach war. Hier sind demnach meine Lieblingsprodukte in letzter Zeit,, welche mit total Lust auf Frühling machen. Zwei Stück davon habe ich ja von der Beauty und sind seitdem regelmäßig in Gebracht. Das Beauty Fluid day von Olaz* ist bei weitem die beste Tagespflege die ich bisher hatte. Sie zieht super schnell ein und hinterlässt ein super gesund wirkendes Finish auf der Haut. Danach fühle ich mich wirklich richtig frisch und startklar für den Tag. Grade in der Übergangszeit von Winter zum Frühling ist meine Haut unglaublich Strapaziert und neigt zu Unreinigkeiten. Aber mit dem Beauty Fluid habe ich das sehr gut in den Griff bekommen und daher ist das Produkt eine totale Kaufempfehlung!
Nachdem ich meine Haare mit Olaplex gefärbt habe sind sie zwar wunderschön anzusehen aber auch ziemlich durch Spliss belastet. Zur Behebung habe ich vor 2 Wochen 10 Zentimeter abgeschnitten. Seit der Blondierung pflege ich meine Haarspitzen mit dem Wahre Schätze Öl von Garnier. Von Haarölen habe ich ja schon einige probiert. Ob von Alverde, Balea oder andere von Garnier – ich finde das Wahre Schätze Öl riecht bei weitem am Besten von allen. Der Pflegeeffekt gefällt mir auch sehr gut und das Öl hinterlässt einen wunderschönen Glanz auf dem Haar ohne zu fetten. Der Duschschaum Yogi Flow von Rituals* ist das erste eigene Produkt das ich von Rituals besitze. Vorher wurden Produkte zwar schon in Duschen von Freundinnen vorgefunden und getestet aber nie als “das Geld wert” bewertet. Für einmal duschen war es immer ganz unterhaltsam aber es gab halt keinen Wow- Effekt. Yogi Flow hat mich dagegen jetzt überzeugt. Ich hab bisher noch keinen von diesen Dusch-Schaum Produkten genutzt aber das ist ja mal wirklich Unterhaltung pur unter der Dusche.
Jetzt wos auch wieder wärmer wird habe ich unbedingt das Verlangen wieder Haut zu zeigen. Ich bin jedoch so ein Blasshäuter, dass dieses Vorhaben garnicht so einfach ist. Ich muss schon wochenlang vorher anfangen mit Selbstbräuner zu cremen. Im Juni steht ein Festival an und grade da möchte ich gerne schön gebräunt sein. Sonnenstudiobesuche sind inzwischen irgendwie nichts mehr für mich, eine Alternative habe ich im St. Moritz Selbstbräunungs Mousse gefunden. Dieses habe ich schon im letzten Sommer genutzt. Es gibt definitiv kein Selbstbräunungsprodukt das schneller wirkt, der Auftrag ist auch relativ einfach und deswegen definitiv mein Favorit was den Selbstbräunungbreich betrifft!
Was sind eure Must-have Frühlingsbringer?

 

* PR Sample

You May Also Like

11 comments

Reply

Ich finde Duschschaum von Rituals auch sehr gut!

Liebe Grüße
Alina von http://aliiinaswelt.blogspot.de/

Reply

Das Beauty FLuid von Olaz habe ich hier auch noch liegen. Aber bisher unbenutzt, bei deinem Lob sollte ich es eventuell bei Gelegenheit mal probieren. 🙂

Liebe Grüße
http://hydrogenperoxid.net

Reply

Du wurdest nominiert für die Frühlingsparade. Ich würde mich riesig freuen, wenn du deinen Frühlings-Liebling, egal aus welchem Bereich, vorstellst. Die Frühlingsparade heißt:"Es ist Frühling und das bedeutet für mich,…". Wenn du möchtest, dann hinterlasse mir doch bitte einen Kommentar, dann verlinke ich deinen Artikel auf meinem Blog. http://totallykaty.blogspot.de/2016/04/fruhlingsparade.html

Liebste Grüße aus Hamburg,
totallykaty

P.S. Ich bin auch absoluter Fan vom Beauty-Fluid!

Reply

Ich hab es noch nie hinbekommen, irgendwie braun zu sein, egal, wie viel ich in der Sonne war XD aber da gibt es extra Cremes, die die Melanin-Zellen anregen sollen, da braucht man kein Selbstbräuner, sondern die eigenen Bräune kommt dann schneller raus.
Meine Haut mag die Frühjahrszeit auch nicht besonders, ist immer ganz trocken und rot. Aber Produkte von Firmen mit Tierversuchen würde ich trotzdem nicht nutzen ^^

Reply

Wo kann man denn die Rituals Produkte kaufen? 🙂
Liebe Grüße!

Reply

Schau mal hier https://eu.rituals.com/de-de/stores 😀 Da findest du alle Rituals Shops in Deutschland 🙂

Reply

Ein toller Post. Das Garnier Wahre Schätze besitze ich auch und ich liebe es <3 Meine Haare fühlen sich so gut an danach.

Liebst,
Janine // http://www.traummelodiie.de

Reply

Das Bräunungsmousse nutze ich ebenfalls (: Ideal für uns hellhäutige, weil wir damit nicht aussehen, wie kleine Karottenkinder!

Liebe Grüße,
Jenny
http://imaginary-lights.net

Reply

Tolle Produkte. Verwende auch Garnier und bin total zufrieden. Es hält was es verspricht. Rituals Produkte muss ich noch testen 🙂
Liebe Grüße
Larissa

Reply

Die Produkte habe ich alle noch nicht benutzt und wie das Wahre Schätze Öl von Garnier ist wollte ich schon immer wissen. Gut, dass es nicht fettet, das war nämlich meine Sorge 😀

Liebste Grüße
Gilda

Reply

Hallo, interessanter Beitrag. Die duschschäume von Rituals benutze ich im Augenblick auch, finde sie klasse. LG britti von brittiesbeautytest.Wordpress.com ♡

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *